Kuhlenkampschule stellt erstmals eine Mädchenmannschaft

Am Donnerstag, den 13. Juni 2019, nahm zum ersten Mal eine Mädchen-Mannschaft der Kuhlenkampschule an einem Fußballturnier teil. Im Team waren neun Mädchen der Klassen 5 bis 7.
Bei bestem Wetter stellten wir uns den Gegnern vom Besselgymnasium, der Vincke Realschule, zwei Mannschaften der Gesamtschule Porta und der Verbundschule Hille auf dem Kunstrasenplatz des SVKT 07 in Kutenhausen. Alle Mannschaften hatten starke Vereinsspielerinnen in ihren Reihen und wir gingen als klarer Außenseiter ins Turnier. Leider verloren wir alle Spiele, doch wir waren sehr motiviert und gaben alles. Im Laufe des Turniers wurde unser Zusammenspiel immer besser und wir erarbeiteten uns immer mehr Torchancen.
Neben dem Turnier gab es für uns auch eine kurze Trainingseinheit bei dem Trainer der ersten Frauenmannschaft des SVKT 07.
Wir hatten viel Spaß, konnten viele Erfahrungen sammeln und kamen mit einem gewonnenen Fußball und Medaillen wieder zurück zur Schule.