Viertklässler powern sich aus

Kurz vor den Weihnachtsferien machten die Viertklässler einen sportlichen Ausflug: es ging mit dem Bus in die große Sporthalle nach Stemmer.

Mit vielen verschiedenen Lauf- und Staffelspielen nutzten wir den Platz aus, den wir sonst in unserer Sporthalle an der Kuhlenkampschule nicht zur Verfügung haben. Vier Schulstunden strengten wir uns ordentlich an und schwitzten. Neben der weihnachtlichen Laufpyramide war ein Spiel besonders beliebt: die „Lego-Staffel“. Jedes der beiden Teams versuchte vor dem anderen Team alle Legosteine in der passenden Farbe unter den 24 Pylonen zu finden. Wer nicht nur schnell war, sondern auch noch gut aufpasste, hatte bei diesem Spiel besonders gute Chancen.

Am Ende des Schultages kamen wir ziemlich erschöpft aber glücklich wieder an der Schule an.