Berufsorientierungstage der Kolping Jugend

vom 13.02. bis 16.02.18 in Hardehausen

Wie auch schon in den Jahren zuvor nahm ein Großteil der Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen an den Berufsorientierungstagen der Kolping- Jugend teil. Seit dem letzten Jahr findet dieses Element der Berufsvorbereitung in einem ehemaligen Kloster in Hardehausen (bei Paderborn) statt. Unter Anleitung erfahrener Teamer setzten sich die zukünftigen Schulabgänger mit ihren Stärken und Schwächen auseinander. In Kleingruppen übten sie Telefongespräche und bereiteten sich auf ein Bewerbungsgespräch vor, welches am letzten Tag auch mit jedem Teilnehmer durchgeführt wurde. Außerdem wurde an einem der Tage ein Einstellungstest simuliert, der allen ein hohes Maß an Konzentration abverlangte. Neben diesen intensiven Arbeitsphasen kamen die Freizeitaktivitäten wie Schwimmen oder Kegeln auch nicht zu kurz. Am Ende konnten sich alle Schülerinnen und Schüler über eine erfolgreiche Teilnahme dieses Seminars freuen, welche sie in Form eines Zertifikats bescheinigt bekamen.